Belgenhoek 17A, 5985 NJ Grashoek
Tel.: +31 (0)6 513 157 47

info@uitspanning-zonnedauw.nl

Dauerhaft Umweltgerechtes Campen Limburg

Energieverschwendung gibt es bei Uitspanning Zonnedauw nicht. Das Sanitärgebäude „Ons Badhuis“ ist mit dauerhaften Energiesystemen ausgestattet, die wir kombiniert und entwickelt haben, und ist vollständig energieneutral. Das Abwasser wird auf dem Gelände mit einem Helophytenfilter gesammelt und gereinigt. Das Heizen, Kühlen und die Erzeugung von Warmwasser erfolgt durch Kälte- und Wärmespeicherung im Boden. Alle diese Einrichtungen sind bereits in den Niederlanden im Einsatz.

Eine Kombination von diesen Einrichtungen ist jedoch noch nicht verfügbar. Und genau das ist das einzigartige Konzept von Uitspanning Zonnedauw.

Obwohl unser Badehaus ein hochwertiges dauerhaftes Gebäude ist, das wir als Labor für die Erforschung neuer nachhaltiger Energiesysteme nutzen, werden Sie dies als Gast nicht bemerken. Unser Badehaus atmet die Atmosphäre der 1920er Jahre, bietet aber alle modernen Formen des Komforts. Die vorhandenen Toiletten und das Urinal werden mit dem Wasser, das wir selbst gereinigt haben, in den Helophytenfilter gespült, jedoch wird Leitungswasser in den Waschbecken und für die Waschmaschine verwendet (die nach Gebrauch wieder in den Helophytenfilter zurückgeleitet wird).

Sie können Ihr Mobiltelefon, Ihre Energiebank oder andere Kleingeräte auch in speziellen Schließfächern aufladen, die wir natürlich mit eigenem Strom versorgen. Darüber hinaus stehen unseren Gästen ein Kühlschrank und ein Trockner zur Verfügung. Auch fürs Aufladen von Elektrofahrrädern ist gesorgt (natürlich mit eigen erzeugtem Strom!).

Achtung: Aufgrund unserer eigenen Wasseraufbereitung ist es nicht möglich, Ihre Chemietoilette in unseren Räumen zu leeren.

Sie finden auch verschiedene technische Installationen auf der gesamten Website. Besitzer At Koning kann Ihnen alles erzählen. Möchten Sie bereits jetzt weitere Informationen suchen, dan verweisen wir Sie gerne nach unsere Website www.ecoranch.nl

Video: Ecoranch baut wo immer möglich einen nachhaltigen C2C-Themenpark